mundfalten.jpg

MUNDFALTEN

Mundfalten oder Periorale Falten, auch Plisséefältchen sind Falten zwischen Nase und Oberlippe.

 

Diese Region wird  durch mimische Mundbewegung (z.B. bei Rauchern) sehr belastet. Periorale Falten lassen einen Menschen alt und verbraucht erscheinen.

 

Sie können oberhalb oder unterhalb der Lippe auftreten.

BEHANDLUNGEN MIT HYALURONSÄURE 
Dermatofillers

Sowohl der Alterungsprozess der Gesichthaut als auch die mimische Aktivität führen mit der Zeit zu Veränderungen der Hautqualität. Mehr oder weniger tiefe Linien and Falten, erschlaffende Gesichtsmuskulatur sowie Kontur- und Volumenverlust sind die Folge.

 

Als nichtchirurgische, ästhetische Anti-Aging-Methode bietet sich hier der Einsatz von sogenannten Dermatofillern an. Zurzeit sind über 160 Produkte im Handel, die eine auffüllende Wirkung zeigen. Diese unterscheiden sich erheblich in Bezug auf Material, Ursprung, Einsatzgebiet, Injektionstiefe, Effektdauer und Risikopotenzial.

 

Der perfekte Filler ist jedoch noch nicht gefunden und Vor- und Nachteile der Produkte müssen im Einzelfall sorgfältig gegeneinander abgewogen werden. Abbare Filler zeigen z.B. eine geringere Komplikationsrate und sind daher besser verträglich. Bei Derma Atelier werden nur abbare Fillers eingesetzt. 

 

Die Einsatzgebiete der Produkte sind breit gefächert. Sie reichen von der Behandlung von Falten verschiedener Tiefe und Narben über die Konturierung von Kinn und Wangen bis hin zum Auffüllen von Lippen, grossflächigen Gesichtspartien und Behandlung von Augenring.

 

 

Komplikationen
  • Hämatombildung (Blaue Fleckchen)

  • Schmerzen

  • Spannungsgefühl

Preise

Alle Behandlungen kosten ab CHF 400. Je nach Menge des Fillers, der gebraucht wird.

 

Jede Ampulle kostet CHF 400. So können Sie bestimmen, wieviel ausgegeben wird.

Die Behandlungen werden meist in zwei oder mehreren Sitzungen durchgeführt, damit ein natürliches Ergebnis erreicht wird.