Was sind Bunny lines?

Nasenfalten oder Bunny-Lines -  liegen zwischenNasenrücken und Nasenwurzel und entstehen beim Grinsen oder Lachen. Bei den Bunny Lines handelt es sich – ähnlich wie bei den Falten rund um Augen und auf der Stirn – um Mimikfalten. Auch Menschen mit trockener oder sonnengeschädigter Haut können von den Fältchen auf der Nase betroffen sein.

Bunny Lines können zwar mit reichhaltigen Anti-Aging-Cremes gemildert, aber nicht vollständig geglättet werden. Für eine effektive Glättung der Haut im Nasenbereich eignet sich die Behandlung mit Muskelrelaxans. Dabei wird Muskelrelaxans an diversen Punkten der Nase injiziert, um die Haut wieder jünger und frischer erscheinen zu lassen. Die Wirkung hält ca. 3-6 Monate an. Anschließend kann die Bunny Lines Behandlung gern wiederholt werden.

Die anfangs süßen Fältchen können im Laufe des Alterungsprozesses mehrere Zentimeter lang werden und ab einer gewissen Ausprägung auch im Ruhezustand erkennbar sein. Um ein erfolgreiche Faltenbehandlung sollten Sie ein spezial Arzt auf der Gebiet von Ästhetische Medizin aufsuche. 

 

Bei uns können Sie ein erste kostenloss Termin buchen und wir beantworten alle Ihre Fragen.

Preis : CHF 400

Dauer: 30 Minuten

DERMA ATELIER

Oberdorfstrasse 16 • 8001 Zürich

info@derma-atelier.ch

N: 078 658 7400  •  T: 041 553 74 00

Whatsapplogo-png.png
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon