mariweb.jpg

Dr. Marione Matta absolvierte im Jahr 1986 das eidgenössische Medizinstudium und arbeitete anschliessend als Assistenzärztin in verschiedenen Spitäler in Zürich.

Zwischen 1991 bis 1993 flog sie für das internationale Rega-Team als fliegende Ärztin rund um die Welt und arbeitet bis heute einmal in der Woche als selbständige Notfallärztin beim AGZ Ärztefon (Zurimed).

Danach begann sie sich, durch die Teilnahme an verschiedenen Kursen, Kongressen und Workshops auf dem Gebiet der Ästhetische Medizin in der Schweiz, Deutschland und Brasilien zu spezialisieren. 

2012 eröffnete sie ihre Exklusiv-Praxis für ästhetische Medizin im Zürich.

Ihr Fingerspitzengefühl ist unter ihren Patienten/innen bekannt.

Sie spricht 6 Sprachen und ihre Hobbies sind unter anderem Fotografie, Tennis und Zeichnen. Als Perfektionistin kann sie ihre Liebe zum Detail in der ästhetischen Medizin wundervoll entfalten.

Mitgliedschaften

• FMH

• Aerztegesellschaft der Stadt Zürich

• Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin-Therapie.

• Société Suisse de Médicine Esthétique

Curriculum Vitae
Meine Referenzen